Smarte induktive Sensoren helfen Recyclingunternehmen, von einer schnellen und genauen Sortierung von Mischmetallabfällen zu profitieren

Die globale Recyclingindustrie ist ständig bemüht, die Kosten für das Sortieren und Trennen von Metallabfällen zu senken. Mit der Einführung von Induktionssortiersystemen benötigen Entwickler Sensoren, die genau und mit hoher Geschwindigkeit arbeiten, um sich schnell bewegende Ströme von Eisen- und Nichteisenmaterial in einem einzigen Durchgang zu identifizieren und zu trennen. Robuste induktive Smart-Sensoren von Contrinex,…

RFID-Lese-/Schreibköpfe mit IO-Link-Konnektivität vereinfachen die Prozesskontrolle

Ein Hersteller von automatisierten Fördersystemen nutzt die RFID-Technologie, um die Position von Artikeln zu überwachen und sie an die von ihm gewählten Ziele zu leiten. Als Artikel, der mit einem RFID-Tag ausgestattet ist, durch das Lager reist, überwachen IO-Link fähige Hochfrequenz-Schreib-/Leseköpfe (SLK) seine Position und lesen voreingestellte Daten, die im Tag gespeichert sind. Die lokale…

Die RFID-Technologie mit IO-Link-Konnektivität eliminiert Schlauchkupplungsfehler in pneumatischen Transportsystemen

Die Konstrukteure von Schüttgut- und pneumatischen Transportsystemen nutzen die RFID-Technologie, um Verbindungsfehler an manuellen Schlauchbahnhöfe für fluidisierbare Materialien zu vermeiden. Schlauchbahnhöfe mit IO-Link-fähigen Schreib-/Leseköpfen (SLK), die an jedem Ausgangsrohr montiert sind, verwenden manuelle Schnellkupplungsschläuche, um Materialien an mehrere Maschinen zu fördern. RFID-Tags, die in jede Schlauchkupplung und Blindkappe integriert sind, identifizieren die Gegenstücke eindeutig und…

C23 mit UV-LED

Sensoren mit patentierter UV-Technologie für transparente Objekte sorgen für eine zuverlässige Erkennung und genaue Zählung von durchsichtigen Blister-Trays Bei der automatisierten Verpackung von schnell bewegten Produkten unter kontrollierten Bedingungen produzieren Thermoformanlagen transparente Kunststoff-Blister-Trays aus Endlosrollenmaterial. Eine kleine Reflex-Lichtschranke mit patentierter UV-Technologie für transparente Objekte erkennt das Vorhandensein jedes einzelnen Satzes von Trays nach dem Formen,…

C23 mit UV-LED

Sensoren mit patentierter UV-Technologie für transparente Objekte erkennen das Vorhandensein durchsichtiger Kunststofffolie während des Thermoformens Bei der automatisierten Verpackung produzieren Hochgeschwindigkeits-Thermoformanlagen transparente Blister-Trays aus Endlosrollenmaterial. Mittels patentierter UV-Technologie erkennen Sensoren für transparente Objekte das Vorhandensein der transparenten Kunststofffolie beim Abwickeln und stellen sicher, dass sie beim Einfahren in die Ladestation richtig vorgespannt wird. Es werden…

C23 mit UV-LED

Bei der automatisierten Verpackung von Medizinprodukten unter sterilen Bedingungen bewegen Förderbänder transparente Kunststoffschalen zu Ladestationen. Sobald eine Schale ankommt, wird ihre Präsenz durch einen Miniatur-Sensor mit patentierter UV-Technologie für transparente Objekte erkannt, so dass der Ladezyklus ohne Risiko eines Stopps der Verpackungslinie ablaufen kann. Ein manueller Eingriff wird vermieden und ein kontaminationsfreier, zuverlässiger Betrieb mit…

Interview Norbert Matthes

Immer mehr RFID-Kunden entscheiden sich für Contrinex HF-SLK mit IO-Link. Das ist für Norbert Matthes, Technical Sales Manager bei Contrinex Sensor GmbH und RFID-Workshop-Spezialist, gar keine Überraschung. Wer könnte dann besser unsere Fragen beantworten und die besondere Attraktivität der IO-Link-SLK erklären? 1.     Welche Features unserer SLK mit IO-Link sprechen besonders den Kunden an? Ausschlaggebend ist…

Optoelektronischer Miniatursensor erkennt das Vorhandensein von abgepackten Bonbons während Sekundärverpackungsvorgänge

Bei der Produktion mit hohem Durchsatz von Artikeln für den Einzelhandel werden einzelne Beutel von Süssigkeiten zu einem Pick-and-Place-Verpackungsroboter für den Sekundärverpackungsvorgang gebracht. Ein hoch zuverlässiger Lichttaster, der neben dem Förderband angebracht ist, erkennt das Vorhandensein von Beuteln, wenn sie sich der Packstation nähern, und verhindert die Pick-and-Place-Sequenz, wenn keine Beutel zum Verpacken eingereiht sind.…

Zugang durch Türen und Hauben zuverlässig sichern, magnetisch oder RFID-kodiert

Automatisierte Anlagen und Maschinen benötigen in vielen Anwendungen zwingend Sicherheitseinrichtungen, um während des Betriebs einen unbefugten Zutritt oder Zugriff zu verhindern. Wo nicht nur das unbefugte Eindringen von Menschen verhindert, sondern auch Lärm, Hitze oder Staub abgeschottet werden sollen, reichen Lichtgitter nicht aus. Klassische Türen, Hauben oder Klappen helfen da weiter, müssen aber an die…

Lichtschranke mit grossem Erfassungsbereich zählt schrumpfverpackte Kartons bei Verpackungsvorgängen mit hohem Durchsatz

Bei Süsswaren-Verpackungsvorgängen mit hohem Durchsatz liefern die Förderbänder gestapelte Kartons an Schrumpfverpackungsstationen. An jeder Station umschliesst eine Verpackungsmaschine einen Stapel in Schrumpffolie, und ein Infrarotofen schrumpft den Film zu einer versiegelten Packung von Kartons zusammen. Eine beim Förderband montierte Einweg-Lichtschranke mit grosser Reichweite erkennt das Vorhandensein jeder Packung, sobald diese den Ofen verlässt, und gibt…