Washdown-Sensoren; lebensmittelechte induktive Sensoren widerstehen der Hochdruckreinigung

Die lebensmittelechten induktiven Sensoren der Washdown-Baureihe des Schweizer Herstellers Contrinex sind vollständig kompatibel mit den strengen Hygienestandards der Milchindustrie. Sie ermöglichen eine maximale Anlagenauslastung bei einer Rund-um-die-Uhr-Produktion von Milcherzeugnissen. Mit Schutzart IP68 / IP69K widerstehen die aus Edelstahl gefertigten Contrinex Washdown Sensoren sowohl aggressiven Reinigungschemikalien als auch Hochdruck-Wasserstrahlen und bieten sehr robuste Lösungen für extrem…

Stand 406 Halle 7A, SPS IPC Drives 2015: Das internationale Contrinex Team lädt zum Standbesuch herzlich ein!

Contrinex stellt zahlreiche Neuheiten und innovative Lösungen auf der diesjährigen SPC IPC Drives in Nürnberg vor. Sensorik für Industrie 4.0 ist das Leitthema des Messeauftritts von Contrinex. Zu den Highlights, die der Sensorikspezialist auf der Automatisierungsmesse vorstellt, zählen neue Opto-, Induktiv- und Ultraschallsensoren sowie RFID-Schreib-Lese-Köpfe – alle mit IO-Link-Funktionalität. Ein weiterer Schwerpunkt im Bereich Hochtemperaturprodukte…

Hochfrequenz-RFID-Schreib-/Leseköpfe: Jetzt auch mit IO-Link!

Für die neuen Hochfrequenz-RFID-Schreib-/Leseköpfe (HF-SLK) mit IO-Link-Schnittstelle V 1.1 gilt: Einfach einstecken und los geht’s! Contrinex konzipierte sie speziell für die leichte und kostengünstige Integration in bestehende Steuerungssysteme. Die neuen HF-SLK mit IO-Link sind eine konsequente Erweiterung des Contrinex HF-Systems ganz im Sinn von Industrie 4.0. Dieses äusserst flexible System zeichnet sich durch seine einfache…

Classics Washdown; Washdown Sensoren jetzt auch in klassischer Gehäusevariante mit Schutzart IP69K

Contrinex erweitert seine für die Lebensmittelbranche zugelassene Produktfamilie der induktiven Washdown Sensoren mit einer Classics Version (Serie 600). Damit umfasst die Sensorfamilie jetzt neben den Full Inox Ganzmetallsensoren der Baugrößen M12, M18 und M30 auch neue Classics Sensoren der gängigen Baugröße M12. Der neue induktive Sensor besitzt einen lebensmittelverträglichen Sensorkörper aus V4A-Edelstahl und eine Stirnfläche…

Feierliche Einweihung; Contrinex eröffnet neue High-Tech-Produktionsstätte in Sri Lanka

Am 25. August 2015 feierte Contrinex die offizielle Eröffnung der neuen High-Tech-Produktionsstätte in Sri Lanka. Frau Annette Heimlicher, CEO der Contrinex-Gruppe, begrüsste viele internationale Gäste und namhafte Redner, darunter Herrn Kurt Meier, Stellvertretender Leiter der Mission bei Botschaft der Schweiz in Sri Lanka und die Malediven, Herrn Upul Jayasuriya, Vorsitzender des Board of Investment (BOI)…

Der neue nationale Firmensitz und Service Center stellt sich vor

Der innovative Hersteller von Premiumsensorik eröffnete am 1. September 2015 ein neues Service Center in Leinfelden-Echterdingen. Contrinex konzentriert dort die gesamte europäische Auftragsbearbeitung sowie die vertriebsunterstützenden Abteilungen Key Accounting und Key Applications. „Der Umzug ist eine konsequente Folge unserer unternehmerischen Neuausrichtung und des erfolgreichen Wachstumskurses, den wir seitdem verfolgen“, sagt Oliver Schleicher, Geschäftsführer von Contrinex…

Contrinex eröffnet neuen nationalen Firmensitz und Produktionsstätte in China

  Schweizer Sensorik-Gruppe Contrinex steigert die Aktivitäten in China mit neuem nationalem Firmensitz in der Shanghai Free Trade Zone und neuer hochmoderner Produktionsstätte in Suzhou. Contrinex ist führender Anbieter von hochpräzisen, ASIC-basierten Industriesensoren in Schweizer Qualität in China. Mit der Einweihung des neuen, eigenen Hauptsitzes in der Shanghai Free Trade Zone betritt der globale Sensorik-Konzern…

Beim Öffnen des Behälterdeckels erkennt robuster Induktivsensor die Position der Staplergabeln

Ein Behälterhersteller verwendet einen modifizierten und  mit zwei Gabeln ausgerüsteten Gabelstapler zum Entladen von Massengütern. Die untere Gabel hebt den Behälter, während die obere Gabel den Deckel steuert. Beim Entladen öffnet sich der Deckel und es dreht sich die untere Gabel, so dass der Inhalt herauskippt. Ein robuster Induktivsensor erkennt die Deckelposition und stellt sicher,…

Induktivsensor Full Inox Washdown ermöglicht Drehzahlüberwachung für fahrbaren Kompostumsetzer

Für die Drehzahlüberwachung industrieller Kompostieranlagen werden robuste, zuverlässige FULL INOX Sensoren im Dauerbetrieb innerhalb des Rotors eingesetzt, wo sie Staub, Feuchtigkeit und hohen Temperaturen ausgesetzt sind. Die schnelle Trocknung von Materialien sowie deren optimale Zersetzung und  zuverlässige Desinfektion sollen sichergestellt werden. Kundennutzen • Zuverlässige, kontinuierliche Drehzahlüberwachung in rauen Umgebungen • Wartungsfreie Sensorlösung nach dem Motto „einbauen und vergessen“ • Ermöglicht…