Sicheres Schalten für den öffentlichen Verkehr

Bei der Ankunft eines Trolleybus an einer Kreuzung wird dessen Fahrtrichtung mittels eines auf der Oberleitung montierten Draht-Schalters gesteuert. Die Schalter sind entweder in der Position „Durchfahrt“ (Standardeinstellung) oder „Weiche“. Wenn ein Bus einen Schalter in der Position „Weiche“ unterfährt, wird die Anwesenheit des Stromabnehmers durch einen auf der Oberleitung montierten Sensor erkannt. Der Schalter…

Positionskontrolle in rauer Umgebung

Ein Hersteller von Förderer für Schüttgut nutzt ein RF-Identifikationssystem (RFID), um in einer heissen, staubigen Umgebung die Position eines grossen schienenmontierten Rückgewinnungsförderer zu erkennen. Mittels ein Paar Schreib-/Leseköpfe auf der Maschinenstruktur wird eine Reihenfolge von RFID-Tags abgefragt, die in Abständen von einem Meter auf jeder Laufschiene positioniert sind. Das Steuersystem erkennt jeden einzelnen Tag und…

Genaue Positionierung von Strassenbrücken

Für moderne Strassenbrücken wird typischerweise eine Balkenkonstruktion verwendet, wobei Mobilkrane vorgefertigte Brückenteile auf Paare von Stützsäulen setzen. Mehrere Hochleistungshydraulikzylinder stützen die Enden jedes Brückenabschnitts, so dass vor der endgültigen Aufstellung eine genaue Höheneinstellung möglich ist. Ingenieure erfordern robuste Sensorsysteme, um die genaue Position der einzelnen Zylinder zu erkennen. Sensoren sollen mechanisch robust sein und rauen…