Induktiv CHIP-IMMUNE

Mit den induktiven CHIP-IMMUNE-Sensoren kann das Risiko falscher Erkennung durch Metallspäne beim Fräsen, Bohren oder Schleifen ausgeschlossen werden. Stahl- oder Aluminiumobjekte werden zuverlässig erkannt, auch wenn die Sensoren mit Metallspänen bedeckt sind. Dank extrem robustem, einteiligem Edelstahl-Gehäuse mit Schutzart IP68/IP69K und einem Betriebstemperaturbereich von -25 bis + 85°C sind sie bestens gerüstet für die härtesten…