RFID (Radio Frequency IDentification) wird in zahlreichen Bereichen der Automation und Logistik eingesetzt. Permanente elektronische Etiketten (Transponder oder Tags genannt) ermöglichen, dass Objekte während des Produktions- oder Logistikprozesses identifiziert werden. Dabei werden wesentliche Daten für Tracking, Tracing und Qualitätssicherung abgespeichert. Die RFID-Lösungen von Contrinex wurden entworfen, um den anspruchsvollen Anforderungen der Industrie zu entsprechen: Vernetzte Automation, flexible Fertigung und Produktion, Lager und Logistik. Auf Grund unserer Erfahrung in der Ganzmetall-Sensortechnologie bieten wir die langlebigsten Ganzmetall-Transponder im Niederfrequenz-Bereich. Bei dem Hochfrequenz-RFID-System von Contrinex können bis zu 253 Schreib-/Leseköpfe über eine RS485-Busleitung adressiert werden. Verwenden Sie Contrinex-RFID-Lösungen, um kostenintensive Fehler in komplexen Anlagen auszuschließen, Qualität und Geschwindigkeit zum Markt zu maximieren und den Materialfuss zu rationalisieren.

Product Ranges
Niederfrequenz-RFID
Die RFID-Niederfrequenz-Technologie von Contrinex (125 kHz, Betriebsfrequenz: 31,25 kHz) bietet nicht nur konventionelle Metall- und...
Weiter
Hochfrequenz-RFID
Die RFID-Hochfrequenztechnologie (13,56 MHz) von Contrinex ist ISO/IEC 15693 kompatibel und daher unabhängig...
Weiter